Der Transistor-Zeitschalter

Artikel-Nr.: P1374600 | Typ: Experimente

10 Minuten
10 Minuten
Klasse 10-13
Schüler
mittel
Versandkostenfrei ab 300,- €
818,50 EUR
Inhalt 1 Stück
974,02 EUR inkl. MwSt.

Ich bin auch Bestandteil von:

Set Schülerversuche Elektrik Baustein-System 3 für 23 Versuche, TESS advanced Physik EB-TRO

Artikel-Nr.: 25267-88 | Typ: Set

Lieferzeit: Vorrätig
525,00 EUR zzgl. MwSt.
624,75 EUR inkl. MwSt.

Prinzip

Verzögerungsschaltungen finden gegenwärtig einen breiten Anwendungsbereich für die Einschaltverzögerung in Alarmanlagen. Ihr Grundprinzip beruht auf dem den Schülern bekannten Zeitverhalten der Lade- und Entladevorgänge von Kondensatoren. Die ansteigende oder abfallende Kondensatorspannung steuert den Transistor in den leitenden oder gesperrten Schaltzustand, sobald die Basis-Emitter-Spannung den erforderlichen Schwellenwert erreicht bzw. unterschritten hat.

Vorteile

  • Keine zusätzlichen Kabelverbindungen zwischen den Bausteinen nötig - übersichtlicherer und schnellerer Aufbau
  • Kontaktsicherheit durch puzzelartig verzahnbare Bausteine
  • Hartvergoldete, korrosionsbeständige Kontakte
  • Doppelter Lernerfolg: Elektrischer Schaltplan auf der Ober- und reele Bauteile auf der Unterseite sichtbar

Aufgaben

Wie kann der Schaltvorgang eines Transistors verzögert werden?

Untersuche, wovon die Schaltverzögerung eines Transistors abhängt.

 

Name
Dateiname
Dateigröße
Dateityp
(de) Versuchsbeschreibung
p1374600d .pdf
Dateigröße 0.35 Mb
pdf
(en) Experiment guide
p1374600e .pdf
Dateigröße 0.39 Mb
pdf
Versandkostenfrei ab 300,- €