setTimeout(function(){ window.print(); },500)

Bestimmung der Brennwerte von Heizöl und Olivenöl

Artikel-Nr.: P3021701

Prinzip

Die Reaktionswärme, die bei der vollständigen Verbrennung von 1 kg festem oder flüssigem Brennstoff entsteht, wird als Heizwert H bezeichnet. Bei der vollständigen Verbrennung von Nahrungsfetten läßt sich der Brennwert bestimmen. Um eine vollständige Verbrennung zu erreichen, erfolgt die Verbrennung im Versuch im Sauerstoffstrom. Die bei der Verbrennung einer definierten Menge Brennstoff freiwerdende Wärme wird an ein Glasmantelkalorimeter mit bekannter Wärmekapazität abgegeben. Aus der Temperaturerhöhung des Kalorimeters lässt sich der Heizwert der Testsubstanz errechnen.

Vorteile

  • Es werden keine giftigen oder Chemikalien für das Experiment benötigt.
  • Teil einer Systemlösung - Leicht erweiterbar für weitere Versuche

Aufgaben

Bestimmen Sie den Heizwert von Heizöl und den Brennwert von Olivenöl.

Lernziele

  • Reaktionswärme
  • Verbrennungsenergie
  • Verbrennungsenthalpie
  • Erster Hauptsatz der Thermodynamik

(Versuchsliteratur nur in Englisch)

1.486,15 EUR