setTimeout(function(){ window.print(); },500)

Helmholtz-Spulenpaar

Artikel-Nr.: 06960-00

Funktion und Verwendung

Zur Erzeugung eines großvolumigen homogenen Magnetfeldes, speziell in Verbindung mit Fadenstrahlrohr zur e/m-Bestimmung

Ausstattung und technische Daten

  • 2 gleiche Spulen auf je einem Sockel mit nummerierten,4mm-Buchsen.
  • Abnehmbare Querverbinder mit Halter für Fadenstrahlrohr
  • Spulen auch einzeln oder mit beliebigem Abstand verwendbar
  • Spulendurchmesser 400 mm
  • Windungszahl je Spule 154
  • Spulenwiderstand 2,1 Ohm
  • Dauerstromstärke 5 A
  • Flussdichte (5A) 3,5 mT

790,00 EUR