Das Volta-Element

Artikel-Nr.: P7400700 | Typ: Experimente

10 Minuten
20 Minuten
Klasse 7-10 , Klasse 10-13
Schüler
mittel
Versandkostenfrei ab 300,- €
108,90 EUR
Inhalt 1 Stück
129,59 EUR inkl. MwSt.

Ich bin auch Bestandteil von:

Digitalset Schülerversuche Elektrochemie für 29 Versuche, TESS advanced Chemie EC

Artikel-Nr.: 25307-88D | Typ: Set

619,00 EUR zzgl. MwSt.
736,61 EUR inkl. MwSt.
Set Schülerversuche Elektrochemie für 29 Versuche, TESS advanced Chemie ECH

Artikel-Nr.: 25307-88 | Typ: Set

Lieferzeit: 4-8 Wochen
399,00 EUR zzgl. MwSt.
474,81 EUR inkl. MwSt.



Prinzip

Das erste galvanische Element wurde 1799 von dem italienischen Physiker Alessandro Graf Volta beschrieben. Dieses »Volta-Element« bzw. Diese »Voltasche Zelle« ist auch ein Kupfer/Zink-Element, doch im Unterschied zum später entwickelten Daniell-Element befinden sich hier beide Metallelektroden gemeinsam in einer Elektrolytlösung aus verdünnter Schwefelsäure.

In diesem Versuch sollen 2 Volta-Elemente aufgebaut werden. An ihnen wird die Spannung einer Einzelzelle und die Spannung nach Reihenschaltung gemessen. Bei einer Kurzschlussschaltung der Elektroden sollen Besonderheiten der Wasserstoffabscheidung beobachtet werden.

 

Vorteile

  • Versuch ist Teil einer Komplettsets, mit der alle wichtigen curricularen Themen der Elektrochemie abgedeckt werden

  • Schnelle und einfache Versuchsvorbereitung (Versuchsanleitung und Gefährdungsbeurteilung verfügbar)

 

Name
Dateiname
Dateigröße
Dateityp
(en) Experiment guide
p7400700e .pdf
Dateigröße 0.77 Mb
pdf
(de) Versuchsbeschreibung
p7400700_de .pdf
Dateigröße 1.58 Mb
pdf
(ru) Versuchsbeschreibung
p7400700_ru .pdf
Dateigröße 1.70 Mb
pdf
Versandkostenfrei ab 300,- €