Selbständige Gasentladung im Pohlschen Entladungsrohr

Artikel-Nr.: P0528901 | Typ: Experimente

Klasse 10-13
Versandkostenfrei ab 300,- €
4.881,10 EUR
Inhalt 1 Stück
5.808,51 EUR inkl. MwSt.

Prinzip

Auf eine Vakuumpumpe wird eine Gasentladungsröhre gesetzt. Eine angelegte Hochspannung bringt abhängig vom jeweils erreichten Druck unterschiedliche charakteristische Leuchterscheinungen in der Röhre hervor. Das hier verwendete Hochspannungsgerät 0...10 kV (13670-93) eignet sich besonders zum Betrieb von Gasentladungsröhren, da es einerseits die zum sicheren Zünden erforderliche Leerlaufspannung abgibt und andererseits durch die eingebaute Strombegrenzung sicherstellt, dass keine Strahlengefährdung im Sinne der Strahlenschutzverordnung möglich ist.

Name
Dateiname
Dateigröße
Dateityp
(de) Versuchsbeschreibung
05289_31 .pdf
Dateigröße 0.42 Mb
pdf
Versandkostenfrei ab 300,- €