Der Hauptschlussmotor

Artikel-Nr.: P1376300 | Typ: Experimente

10 Minuten
10 Minuten
Klasse 7-10
Schüler
mittel
Versandkostenfrei ab 300,- €
814,20 EUR
Inhalt 1 Stück
968,90 EUR inkl. MwSt.

Ich bin auch Bestandteil von:

Set Schülerversuche Elektrik Baustein-System 2 für 18 Versuche, TESS advanced Physik EB-IND

Artikel-Nr.: 25266-88 | Typ: Set

Lieferzeit: Vorrätig
629,00 EUR zzgl. MwSt.
748,51 EUR inkl. MwSt.

Prinzip

Falls Elektromotoren höhere Leistungen haben sollen, werden sie anstelle von Permanentmagneten mit Elektromagneten gebaut, weil diese vor allem stärkere Magnetfelder erzeugen können.

Bei einem Hauptschlussmotor sind Ankerspule und Feldspulen in Reihe geschaltet.

Die Versuche sind so konzipiert, dass sie nur qualitative bzw. halbquantitative Ergebnisse erbringen.

Vorteile

  • Keine zusätzlichen Kabelverbindungen zwischen den Bausteinen nötig - übersichtlicherer und schnellerer Aufbau
  • Kontaktsicherheit durch puzzelartig verzahnbare Bausteine
  • Hartvergoldete, korrosionsbeständige Kontakte
  • Doppelter Lernerfolg: Elektrischer Schaltplan auf der Ober- und reele Bauteile auf der Unterseite sichtbar

Aufgaben

Welche Eigenschaften haben Hauptschlussmotoren?

Baue ein Modell eines Elektromotors auf bei dem der Permanentmagnet durch einen Elektromagneten ersetzt ist. Untersuche welche Eigenschaften der Motor hat, wenn die Spulen des Stators und des Rotors in Reihe geschaltet werden.

Name
Dateiname
Dateigröße
Dateityp
(de) Versuchsbeschreibung
p1376300_de .pdf
Dateigröße 1.24 Mb
pdf
(en) Versuchsbeschreibung
p1376300_en .pdf
Dateigröße 1.21 Mb
pdf
(es) Versuchsbeschreibung
p1376300_es .pdf
Dateigröße 1.23 Mb
pdf
Versandkostenfrei ab 300,- €