setTimeout(function(){ window.print(); },2000)
 

Datenblatt


Kolonnenkopf mit Intensivkühler, Borosilikat, unverspiegelt

Artikel-Nr.: 35917-03

Funktion und Verwendung

Dieser Kolonnenkopf mit integriertem Intensivkühler dient der Einstellung des Rücklaufverhältnisses von Destillationskolonnen, d. h. der Aufteilung des anfallenden Kondensats in Rücklauf und Ablauf, von Hand.

Vorteile

  • Er ist für einen Betrieb unter Normaldruck geeignet
  • Bei völliger Öffnung des im Ablaufstutzen angeordneten Ventils ist der Teiler auf totalen Destillationsablauf eingestellt
  • Durch Drosselung des Ventils lässt sich das Rücklaufverhältnis bis hin zum totalen Rücklauf stufenlos verändern
  • Zum Einführen von Thermometern oder Temperaturfühlern mit einem Außendurchmesser von 8 mm verfügt der Kopf über einen Anschluss mit GL 18 Gewinde
  • Durch den Verzicht auf eine Verspiegelung ist dies Gerät besonders gut für Ausbildungszwecke geeignet
  • Die volle Einsicht in den Kolonnenkopf während des Betriebes erlaubt eine besonders demonstrative Darstellung der ablaufenden Prozesse bei destillativen Trennungen
  • Der Intensivkühler ist fest mit dem Kolonnenkopf verbunden und verfügt am oberen Ende über einen nicht ummantelten Kopfschliff (Hülse) NS 29
  • Der Anschluss der Kühlwasserschläuche erfolgt über 2 anschraubbare Kunststoffoliven (Ø 8 mm)

 Ausstattung und technische Daten

  • Der Kolonnenkopf wird mit evakuiertem unverspiegeltem Isoliermantel geliefert
  • Er verfügt über einen nicht ummantelten Basisschliff (Kern) NS 29
  • Der Ablauf für das Destillat am Ventil besitzt einen Durchmesser von 12 mm
  • Außendurchmesser: 75 mm (Isoliermantel)
  • Innendurchmesser: 40 mm (Kolonnenkopf)
  • Bauhöhe (außen): ca. 55 cm
  • Breite (außen): ca. 25 cm
  • Mantellänge (Kühler): ca. 20 cm
  • Material: Duran®

PHYWE Systeme GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Breite 10 – 37079 Göttingen – Deutschland
www.phywe.com